13. Mai 2011Judas Von: :: Kommentare deaktiviert für Judas

HURTS haben Judas von Lady Gaga im Remix bearbeitet. Laut klatsch-tratsch.de wollte sie eine „vernünftige Version“ des Songs. Viel interessanter ist jedoch zu erfahren, wann der Remix gemacht wurde:

„Wir produzierten das mitten in unserer Asien-Tour, zwischen den Gogo Clubs in Kuala Lumpur, den Wolkenkratzern in Singapur und einer Bar in Downtown Hong Kong. Judas wird stolz sein!“

Wir hoffen ja nun nicht, dass deshalb die Prügelei in der Sushi-Bar entstanden ist:

In the middle of a full-on chair-throwing gang brawl in downtown Hong Kong. There’s blood in my rice http://yfrog.com/hsp20jaj

Theo auf Twitter vom 11. Mai 2011. Na ganz so schlimm ist der Remix ja nun auch nicht, nech 8) .

Share on Facebook